TAG der OFFENEN TÜR mit der Berufsinformation "JIMMY ON TOUR"

Datum
19.03.2015
Ort
Schrems

Die DUALE BERUFSAUSBILDUNG wurde in der LANDESBERUFSSCHULE SCHREMS an Hand von 16 Lehrberufen präsentiert. Kreativ gestaltete Stationen und Kurz-Workshops boten den 350 Besucherinnen und Besuchern einen interessanten Überblick.

Namhafte WALDVIERTLER UNTERNEHMEN informierten über die Ausbildungsmöglichkeiten in ihrer Firma: EATON, ELK GMBH, HERKA FROTTIER, LEYRER & GRAF, POLLMANN INTERNATIONAL, WALDVIERTLER WERKSTÄTTEN. Das BFI GMÜND, repräsentiert von Frau Sybille KOCH, informierte über „LEHRE MIT MATURA" – diese Fortbildung findet seit 2008 erfolgreich an der LBS SCHREMS statt.

Zahlreiche prominente Gäste gaben der LANDESBERUFSSCHULE SCHREMS die Ehre ihrer Anwesenheit:
Bürgermeister Karl HARRER, OSR Reinhard ÖSTERREICHER, Abg. z. NR Martina DIESNER-WAIS und Konrad ANTONI, die Repräsentanten der Sozialpartner Mag. Andreas KRENN, LIM Franz THÜR und Michael PREISSL, AMS-Geschäftsstellenleiter Gerhard ABLEIDINGER, die Geschäftsführerin des WIRTSCHAFTSFORUMS WALDVIERTEL Mag. Martina NOE, Kontrollinspektor Heinz STUBNER, Prokurist Johann FICHTENBAUER von der RAIFFEISENBANK OBERES WALDVIERTEL, Frau KR Lieselotte PFEIFFER – HERKA FROTTIER, Frau Mag. HACKL-PASCHER – EATON GMBH, Frau Mag. Sarah KOLLER – LEYRER & GRAF GMBH, Dr. Ernst WURZ – POLLMANN INTERNATIONAL, Frau Bettina BÖHM – WALDVIERTLER WERKSTÄTTEN, Herr HOFFELNER – ELK FERTIGHAUS AG.

Das TEAM der LANDESBERUFSSCHULE SCHREMS freute sich, den Gästen aus den folgenden Schulen die abwechslungsreiche Ausbildung in den vielfältigen kaufmännischen und gewerblichen Berufen präsentieren zu können:
NNÖMS SCHREMS, ASO SCHREMS-GMÜND, NNÖMS WAIDHOFEN/THAYA, PTS WAIDHOFEN/THAYA, NNÖMS IRNFRITZ-MESSERN, NNÖMS GMÜND, PTS ZWETTL.

Die gesamte SCHULGEMEINSCHAFT aus SchülerInnen, Lehrkräften und MitarbeiterInnen hatte engagiert an der Vorbereitung und Durchführung der beeindruckenden Veranstaltung gearbeitet. Die große Zahl an Gästen ist dafür Ausdruck der Wertschätzung für das umfangreiche Informationsangebot.

Besonderer Dank gilt den Lehrkräften, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in SCHULE, INTERNAT und KÜCHE, den Schülerinnen und Schülern der LANDESBERUFSSCHULE SCHREMS für die überdurchschnittlich engagierte Arbeit.

Zurück