Projekt im Lehrberuf Textilchemie

Datum
04.11.2015
Ort
Schrems

Schüler der 3. Fachklasse TEXTILCHEMIE unter der Leitung von Dipl.-Päd. Horst PREISSLER bedruckten ein hochwertiges Mischgewebe auf Basis Schurwolle sowie Baumwolle mit PFLEGEKENNZEICHEN.

Besonders engagiert arbeiteten dabei die Schüler Matthias GÖLZNER, Martin ORTNER und Manuel SEEBACHER. Die Umsetzung der Idee – Art der Darstellung, Form, Größe, Anordnung usw. wurde als kreativer Teil der Unterrichtsarbeit ausgeführt.

Daraus wurden exquisite Etuikleider entworfen und hergestellt, die im Rahmen des Modecocktails von den Innungen KLEIDERMACHER und TEXTILREINIGER präsentiert wurden.

Zurück