Präsentation Bank Lounge

Datum
25.10.2011
Ort
Schrems

Im Schuljahr 2010/11 wurde erstmalig ein Jahresprojekt – unter dem Namen „Bank Lounge" - mit den Schülerinnen und Schülern gestartet und am 25. Oktober 2011 feierlich eröffnet. Die Projektidee stammt von Dipl.-Päd. Karin Halmetschlager und Dipl.-Päd. Karin Preißl-Stubner.

Unter dem Projekttitel „Bank Lounge" wurde ein Klassenraum speziell für die Bedürfnisse des Lehrberufes Bankkauffrau/-mann gestaltet. Der Gruppenraum ist ausgestattet mit einer Fachbibliothek, Arbeitsplätzen mit Laptops und Internetzugang für Recherchearbeiten und einer „gemütliche Ecke". Um die Bankkaufleute von morgen optimal auf die Lehrabschlussprüfung und den beruflichen Alltag vorzubereiten, muss natürlich die Rhetorik und das Auftreten gefördert werden. Um diese Aufgabe bestens zu erfüllen, wurde einen „Verkaufsplatz" geschaffen.

Von unseren großzügigen Sponsoren erhielten wir Geld- und Sachspenden und konnten somit unser Vorhaben realisieren. DANKE an alle die dieses Vorhaben in irgendeiner Form unterstützt haben.

Wir glauben, dass es gelungen ist, eine Atmosphäre für „stressless learning" zu schaffen.

Zurück