Waldviertel-Preis

Datum
27.08.2012
Ort
Schrems

Die WALDVIERTEL-AKADEMIE verleiht erstmals den WALDVIERTEL-PREIS.

Dieser wurde von der LANDESBERUFSSCHULE SCHREMS für STEINMETZEN kreiert und geschaffen. Die Fachlehrer Christian BINDER und Franz RABL entwickelten die Skulptur aus dreierlei Arten heimischen Granits.

Im Kreis zahlreicher Vertreter der LANDESINNUNGEN der STEINMETZEN wurde dieser Preis an Dr. Ernst WURZ, dem Leiter der WALDVIERTEL-AKADEMIE, für die erstmalige Verleihung überreicht.

 

Im Bild:
Reinhard ZEHETGRUBER, Walter HILLEBRAND, Landesinnungsmeister-Stv. Mag. Markus PECHE - Wien, Landesinnungsmeisterin Judith HÖNIG – NÖ, Dr. Ernst WURZ, Harald JURSITZKY – WK NÖ, Dir. Gertrude MAREK, Christian KRUCKENFELLNER, Fachlehrer Franz RABL, Landeslehrlingswart Norbert HAPPL - NÖ

Zurück