„sure4you“ Projekt VON Lehrlingen FÜR Jugendliche

Datum
28.10.2013
Ort
Schrems

„WIE melde ich mein erstes Fahrzeug an?"
„WIE kann ich mich am besten vor Unfällen und unvorhergesehenen Schäden schützen?"
„WIE kann ich für meine Pension vorsorgen?"

Diese und andere Fragen wurden von den Lehrlingen der Abschlussklasse der VERSICHERUNGSKAUFLEUTE an der LBS SCHREMS in jugendgerechter Form aufgearbeitet.

Nach der Idee und unter der Leitung von Frau Fachlehrerin Annemarie EICHINGER entstand ein WORKSHOP mit Informationsunterlagen wie Folder, Handzettel und spielerischer Information mit kreativ gestalteten Info-Ständen.

Das Projekt wurde im Beisein zahlreicher namhafter Ehrengäste präsentiert, die Schülerinnen und Schüler sowie die Gäste beteiligten sich rege an der Darbietung der Information.

„LEARNING BY DOING"
ist an der LANDESBERUFSSCHULE SCHREMS gelebter Unterrichtsalltag.

Wir wünschen den Absolventinnen und Absolventen der 3. Klasse VERSICHERUNGSKAUFFRAU/-MANN viel Erfolg für die Lehrabschlussprüfung und für den weiteren Lebensweg!

Zurück