Lehrausgang 1. BÜ Biobauernhof und Biobäckerei Hölzl

Am 28. Juni 2018 besuchten die Schülerinnen und Schüler der 1. Klasse Bürokauffrau/-mann den Biobauernhof und die Biobäckerei Hölzl in Windholz im Waldviertel.

Der Chef persönlich – Herr Mario Hölzl – gab einen Einblick in die Beweggründe für die Entscheidung zum Biobetrieb sowie die damit verbundenen Schwierigkeiten und Erfolge. Er betonte auch die Wichtigkeit eines guten Arbeitsklimas, der Marketingstrategie, regionale Produktpolitik sowie regionale Kooperation, um erfolgreich und nachhaltig zu produzieren.

Großen Spaß machte den Schülerinnen und Schülern (und auch der Lehrerin) das eigenhändige Herstellen von Gebäck - welches natürlich anschließend mit großem Genuss verkostet wurde.

Vielen herzlichen Dank an Herrn Mario Hölzl für diesen interessanten und abwechslungsreichen Vormittag!

 

Exkursion der 3. und 2. Klasse Versicherungskaufmann/-frau am 20. März 2018

Ziele:

     Versicherungsverband der Österreichischen Versicherungswirtschaft
     Dokumentenarchiv des Österreichischen Widerstandes

Am 20. März 2018 unternahmen die beiden Versicherungsklassen unter der Leitung von Frau VtL Karin Kalab, BEd und Frau VtL Annemarie Eggerth, BEd eine Exkursion nach Wien zum Versicherungsverband der Österreichischen Versicherungswirtschaft und zum Dokumentenarchiv des Österreichischen Widerstandes. Beim Versicherungsverband wurden wir sehr freundlich empfangen und erhielten von Herrn Mag Eltner einen äußerst informativen Vortrag über die Aufgaben und Zuständigkeiten des VVO.

Anlässlich des Gedenkjahres 2018 besuchten wir auch das DÖW, wo wir wichtige Eckpunkte unserer Geschichte erfuhren.

Wir bedanken uns nochmals sehr herzlich bei allen Beteiligten für die äußerst gelungene Veranstaltung!

 

Lehrausgang W4 Sparkasse Zwettl

Am Freitag dem 23. März 2018 besuchte die 1. Klasse Bankkaufmann/-frau die Hauptanstalt der Waldviertler Sparkasse in Zwettl. Begleitet wurde der Rundgang von Herrn Fachlehrer Fuchs (LBS Schrems) sowie von Herrn Manfred Füxl (W4 Sparkasse), verantwortlich für Marketing, Werbung und der Öffentlichkeitsarbeit.

In diesem Sinne möchten wir uns gleich zu Beginn bei der Waldviertler Sparkasse herzlichst für die großzügige Einladung und bei Herrn Manfred Füxl für den informativen Rundgang und die tollen Eindrücke bedanken!

Möglich wurde dies auch durch einen vorausgegangenen Vortrag an der LBS Schrems, durchgeführt von Herrn Alexander Kuchar, Bankstellenleiter der neu eröffneten Filiale der Waldviertler Sparkasse in Schrems sowie Herrn Gernot Witzmann MFP, Wertpapierexperte der Waldviertler Sparkasse.

Die Schülerinnen und Schüler waren von der fantastischen Symbiose von moderner Technik sowie Baustil und der gleichzeitig künstlerischen und kulturellen Einrichtungen dieses Gebäudes sehr beeindruckt.

Auch von den vielen großzügig ausgestatteten Sozialräumen und den tollen Arbeitsbedingungen zeigten sich die Banklehrlinge sehr beeindruckt.

Nach einer kurzen Vorstellungphase in einem der vielen neu eingerichteten Sitzungssäle, bekamen wir durch Herrn Füxl bzw. durch die jeweiligen Abteilungsleiter einen Einblick in deren Aufgabengebiete und Informationen über aktuelle Entwicklungen. So besuchten wir Abteilungen wie das Privat Banking, das Treasury, das Risikomanagement, das Facility Management und viele weitere mehr.

Auch ein großes Dankeschön gilt Herrn Vorstandsvorsitzenden Dir. Dr. Franz Pruckner MBA, der sich trotz Terminengpässen sehr viel Zeit für ein persönliches Gespräch genommen hat.

Es war ein wirklich gelungener Lehrausgang und wir freuen uns auf eine weitere gute Zusammenarbeit.

  

FLiP – Financial Life Park

Am 19. Oktober 2017 besuchte die 2. Klasse BK/FDL den „Erste Financial Life Park". FLiP ist ein kostenloser Erlebnisort, der auf spielerische Weise den Umgang mit Geld vermittelt. Der Fokus liegt dabei auf Finanzwissen im ökonomischen, gesellschaftlichen und globalen Kontext.

Wir entschieden uns für die Tour „EntdeckerInnen". Selma begleitete unsere Gruppe durch das FLiP. Als persönlicher Begleiter und Eingabeinstrument diente das Wallet, ein Tablet, mit dem sich unsere Schüler/-innen an den Stationen beteiligten und Aufgaben lösten.

Unser großer Dank gilt der Sparkasse NÖ Mitte West AG, die uns so großzügig bei den Buskosten unterstützte.

Begleitet wurden die Schülerinnen und Schüler von Frau Karin Halmetschlager.

 

AssCompact Trendtag 2017

Die 2. Klasse Versicherungskaufmann/-frau besuchte am 19. Oktober 2017 mit Frau Vtl Kalab Karin, BEd den AssCompact Trendtag 2017. Die Schülerinnen und Schüler besuchten verschiedene Fachvorträge und konnten ihr Wissen erweitern. Außerdem konnten sie einen Blick über den Tellerrand hinaus werfen und sich über die Produkte und Leistungen der verschiedenen Versicherungsanstalten informieren.


Wir bedanken uns beim Team des AssCompact für die Einladung!

 

GEWINN InfoDay 2017

Am 21. November 2017 fand im Congress Center Wien der GEWINN InfoDay 2017 statt.

Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen Bankkauffrau/-mann, Finanzdienstleistungskauffrau/-mann, Bürokauffrau/-mann, Steuerassistenz, Immobilienkauffrau/-man verbrachten den Tag in Wien und nahmen an folgenden Vorträgen teil:

Ewald Nowotny, Gouverneur der OeNB
„Brexit & Co. – Herausforderungen für die Geld- und Währungspolitik"

Mag. (FH) Thomas Schaufler, Vorstand Erste Group Bank AG
„Banking 4.0: Wofür brauche ich eine Bank?"

Dipl.-Psych. Tilman Buchner, Marketingleiter Generali Versicherung AG
„Digitale Innovation für ein gesünderes Leben"

Robert Zadrazil, Vorstandsvorsitzender UniCredit Bank Austria AG
„Banking einer neuen Generation – neue Features, neue Karrieremöglichkeiten"

Mit großer Begeisterung lauschten Sie den interessanten Beiträgen und informierten sich in den Pausen bei unterschiedlichen Ausstellern.

Begleitet wurden die Klassen von den Fachlehrkräften Karin Halmetschlager, Iris Layr und Andrea Müllner.

  

Exkursion der 2. Klasse Versicherungskauffrau/-mann

Am 19. Oktober 2017 fand der Asscompact Trendtag 2017 in der Pyramide in Vösendorf statt.

Die 2. Klasse VERSICHERUNGSKAUFFRAU/MANN

konnte eine umfangreiche Palette an interessanten Vorträgen besuchen, bei denen die Schüler/-innen die Gelegenheit hatten, mit den Fachleuten aus der Versicherungswirtschaft zu diskutieren.

Die Schülerinnen und Schüler waren begeistert und können auf einen ereignisreichen Exkursionstag zurückblicken.

Die Schulveranstaltung wurde von Karin Kalab, BEd organisiert und begleitet.